Komfortabel und effizient heizen:

Luft-Wärmepumpe für Zweifamilienhaus 

 

Familie Hillinger legt Wert auf Regionalität: Mit der 2-teiligen Luft-Wärmepumpe Greenline LWSE vom oberösterreichischen Hersteller KNV traf Plasser Installationen genau ins Schwarze. 

 

Familie Hillinger bewohnt ein neues Zwei-Familienhaus mit 420 Quadratmetern zu beheizender Wohnfläche. Mehrere Wünsche wollten erfüllt werden: Das Gebäude sollte möglichst energiesparend geheizt werden, die Heizanlage weitgehend wartungsfrei und ohne großen Betreuungsaufwand funktionieren und der Hersteller sollte aus der Region kommen. Die Empfehlung der Heiz-Experten von Plasser Installationen war eine Split-Luft-Wärmepumpe von KNV. Diese besteht aus einem Innen- und einem Außenteil, beheizt im Winter das Haus und kühlt es während der Sommermonate. Ein Warmwasserspeicher sowie ein Pufferspeicher ergänzen das Heizsystem und ermöglichen einen noch effizienteren Betrieb.

 

WP Hillinger Innenteil Speicher klein

 

Extrem leise und optisch ansprechend

Sowohl die Innen- als auch die Außeneinheit arbeiten sehr leise. Dafür sorgen besondere Schalldämmsysteme bzw. Spezial-Ventilatoren. Das war für Familie Hillinger neben dem ansprechenden Design ein weiterer Grund, sich für die Umsetzung des Projekts mit Plasser Installationen und die KNV-Wärmepumpe zu entscheiden. 

 

WP Hillinger Heizraum2 klein

 

WP Hillinger Auenteil klein

 

Facts:

  • Projektart: Zweifamilienhaus

  • Leistungen: Heizsystem mit Luft-Wärmepumpe, Pufferspeicher und Boiler

  • Umsetzung: 2017

Plasser Installationen, Ihr Installateur im Salzkammergut!